Integrales Baumanagement

Das integrale Baumanagement steht für Leistung aus einer Hand. Einerseits werden die Anforderungen des Auftraggebers professionell und wirtschaftlich umgesetzt, andererseits der gestalterische Anspruch des Architekten qualitativ hochwertig realisiert. Die Kompetenz der Fachplaner bei g² in der technischen Gebäudeausrüstung (TGA) und den baulich konstruktiven Leistungen ergänzen sich ideal. So stellt das schlagkräftige Team den Erfolg des Projektes sicher und gewährleistet die Wirtschaftlichkeit und Qualität des Bauvorhabens von Anfang an.

Der Weg zum integralen Baumanagement

Die Kernkompetenz von g² ist das Baumanagement (Leistungsphase 6–9 der HOAI). Durch die Experten in der TGA erweitern wir das Leistungsbild zum integralen Baumanagement. Wir bringen unser Wissen bereits in der Planungsphase ein und übernehmen das Projekt in der LP 6, mit der Ausschreibung der Kostengruppen (KG) 300 Baukonstruktion und KG 500 Außenanlagen. Die Vorbereitung und Mitwirkung bei der Vergabe übernehmen die Spezialisten von g².

In der KG 400 Technische Anlagen prüfen wir die Leistungsbeschreibungen und begleiten den Vergabeprozess, damit wir das Projekt in der Objektüberwachung (LP 8) gemeinsam professionell zum Erfolg führen können.

Über alle Kostengruppen hinweg

Durch unsere umfassende Erfahrung können wir kostengruppenübergreifend in unserer klassischen Kernkompetenz, den Leistungsphasen 6-9, ein breites Know-how vorweisen. Die vielseitigen Qualifikationen der g² Mitarbeiter, von Architekten, Bauingenieuren und Techniker ergänzen sich optimal.

Wir übernehmen die Planprüfung und auch Kostenermittllung. So werden bereits während der Ausschreibung und LV-Erstellung kostenintensive Schnittstellenleistungen, aber auch Risiken sichtbar.

Risikominimierung

Wir übernehmen die Koordinierungsaufgaben. Absprachen sind nur noch mit einem Dienstleister nötig, denn g² klärt alle relevanten Punkte intern. Die Informationsverluste an den Schnittstellen werden deutlich geringer. Sie minimieren dadurch Ihr unternehmerisches Risiko und erhalten alles aus einer Hand. Unsere Objektüberwacher kommen aus einem Haus, sprechen eine Sprache und verfolgen die gleichen Ziele.

Das Team Projektcontrolling begleitet die Prozesse über alle Leistungsphasen und schafft durch frühzeitige Transparenz maximale Kostensicherheit. Zusammen mit der Planprüfung und der baubegleitenden Qualitätssicherung ermöglicht dies eine Risikominimierung des Bauvorhabens.

Seit Jahren dokumentieren wir die Herstellungskosten aller Projekte in einer Datenbank. Dies lässt uns das Volumen eines Projekts schon in der „Vorplanung“ verlässlich einschätzen. Unsere Teams setzten sich bewusst aus erfahrenen und jungen Mitarbeitern zusammen. So treffen innovative Ansätze auf realistische Umsetzbarkeit.
Wir analysieren die Ergebnisse aller Planungsbeteiligten und schaffen damit eine solide Basis für Ihre Entscheidungen. Eine fortlaufende Dokumentation liefert Ihnen die gewünschte Transparenz.

Unsere Leistungen beim integralen Baumanagement

  • Analyse von Ausschreibungen
  • Prüfung und Wertung von Angeboten
  • Mitwirkung beim Vergabeprozess
  • Erstellung und Einhaltung von Terminplänen
  • Objektüberwachung
  • Erfolgreiche Übergabe des Objektes an das Facility Management (FM)
  • Bedarfsgerechte Begleitung des FM während der Nutzung

Kontakt Stuttgart

Gassmann + Grossmann Baumanagement GmbH
Kronenstraße 34
70174 Stuttgart

Tel.   +49 711-22 55 58-30
Fax   +49 711-22 55 58-46

stuttgart(at)gagro.de